Beiträge

Sinfonic Rock bei den Urfeld Proms am 26 November in der Halle Urfeld

22814254 890097441148192 4764309532808684814 nDie „Proms“ (Promenadenkonzerte) sind eine traditionelle Sommerkonzertreihe in London, deren Ursprünge bis ins späte 19. Jahrhundert zurückreichen. Legendär sind die Abschlusskonzerte, die als „Last Night of the Proms“ bekannt sind. Aus dieser Konzertreihe entwickelten Mitte der 80er Jahre belgischen Studenten eine Konzertreihe, bei dem neben Klassik auch Pop gespielt wurde. Das war die Geburtsstunde der „Night of the Proms“. Inzwischen touren alljährlich ein klassisches Orchester und prominente Pop-Musiker durch Europa und locken fast eine halbe Million Menschen in die Konzertsäle.

Das Jahreskonzert der Musikfreunde Urfeld am 26 November 2017 verbindet beide Konzepte, nämlich klassische britische Literatur und moderne Musik und bildet so einen Brückenschlag zwischen allen musikalischen Genres, von Popmusik über Rock bis zur Klassik. Das sinfonische Blasorchester der Musikfreunde Urfeld wird dabei durch E-Gitarren und Sänger unterstützt.

Die Besucher erwartet ein imposantes Konzert u.a. mit folgenden Werken:

- Gustav Holst, Second Suite in F
- Philip Sparke, Hymn oft he Highlands: jeder FC Fan wird mitsingen
- Edward Elgar, Pomp and Circumstance
- John Miles, Music
- Alan Parsons Project, Silence and I
- Queen, Bohemian Rhapsody

Das Konzert findet am Sonntag, den 26.11.2017 in der Halle Urfeld statt und beginnt um 17 Uhr. Einlass ist ab 16.15 Uhr. Der Eintritt kostet 12 Euro, Schüler und Studenten etc. zahlen nur 10 Euro. Karten sind erhältlich bei Zeitschriften Berger in Urfeld, der Süßen Ecke am Rathaus in Wesseling oder unter https://www.musikfreunde-urfeld.de/termine/jahreskonzert-2017/sowie telefonisch unter 02236 / 923166 und an der Abendkasse.

Infos zum Konzert: https://www.musikfreunde-urfeld.de/termine/jahreskonzert-2017/

Kartenbestellungen: https://www.musikfreunde-urfeld.de/termine/jahreskonzert-2017/karten-bestellen/

 

22814254 890097441148192 4764309532808684814 n