Grüne Wüste Peru e.V.

 

Der Verein Grüne Wüste Peru e.V. unterstützt mit seiner Arbeit das Dorf Nuevo Ayacucho in Peru.
Dieses liegt direkt an der Panamerica in der Wüste. Dort leben rund 800 Einwohner ohne fließendes Wasser, ohne Strom und ohne ein Fleckchen grünes Land.

Der Verein entstand auf Initiative der WSW-Media Filmproduktion, welche bei Dreharbeiten für einen Dokumentarfilm auch in Nuevo Ayacucho gefilmt hat. Noch vor Ort entstand 2008 die Idee dem Dorf zu helfen. Zurück in Deutschland fanden sich schnell weitere Unterstützer und der Verein Grüne Wüste Peru e.V. wurde gegründet.

Gründung: 2008
Kontakt: Christian Walenzyk
Kreuz Knippchen120
50389 Wesseling 

fon: 02236/5753
fax: 02236/2301
mobil: 0160/5734132

 

Homepage: http://www.gruene-wueste-peru.de