Newsblog

Urfelder Adventsfenster

                                                                  

 

Einige Urfelder haben sich zusammengetan, um den schönen Brauch des Adventsfensters

auch in Urfeld zu etablieren. In unserem 1. Jahr wird daher an jedem Adventswochenende

2016 ein schönes Adventsfenster eröffnet werden. Neben dem Bestaunen des Fensters bietet

die Eröffnung insbesondere die Möglichkeit zum Plausch mit anderen Besuchern, sodass man

viele neue Leute kennenlernen kann bzw. lange nicht mehr gesehene Bekannte nochmal trifft.

Die Veranstaltungen sind offen, d.h. jeder ist eingeladen. Und wie immer in Urfeld kommt die

Gastlichkeit nicht zu kurz.

Es beginnt am Samstag, 26.11. mit dem größten Adventsfenster, dass Urfeld zu bieten hat,

dem Weihnachtsmarkt. Am Sonntag, 27.11. um 17:00 Uhr eröffnet die Familie Doering das

erste private Adventsfenster auf dem Weidenweg 16. Das zweite Adventswochenende

(3.12./4.12.) verschönern die Familie Schlappa (Samstag, 3.12. 18:00 Uhr Rheinstraße 10)

und die Familie Gripp (Sonntag, 4.12. 17:00 Uhr Ehlenstraße 17). Am dritten Adventswochenende

laden die Familien Keilhau (Samstag, 10.12. 18:00 Uhr Ubierweg 26) und Engels (Sonntag,

11.12. 17:00 Uhr Auf der Trift 128) zu ihren Fenstern ein. Das Abschlusswochenende

(17./18.12.) gestalten die Familien Engels (Samstag, 17.12. 18:00 Uhr Rheinstr. 77) und Klein

(Sonntag, 18.12. 17:00 Uhr Eburonenweg 32). Alle Informationen sind in der beiliegenden

Karte zusammengefasst. Hängen Sie sie sich ans Pinbrett, damit Sie kein Fenster verpassen.

Wir freuen uns auf Sie!